Vom Fräulein zur Weltbürgerin

Köpenick.Anita Kühnel liest am 8. März um 19.30 Uhr in der Mittelpunktbibliothek, Alter Markt 2, aus ihrem neuen Buch "Ein schlesisches Fräulein wird Weltbürgerin". Es behandelt in Selbstzeugnissen das Leben der Malerin und Schriftstellerin Charlotte E. Pauli (1886-1981), die ihre letzten 40 Lebensjahre in Friedrichshagen verbrachte. Der Eintritt ist frei.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden