Bunte Fliesen im Hausdurchgang

Köpenick. Vier Hausdurchgänge des Wohnungsunternehmens Degewo im Salvador-Allende-Viertel sind jetzt mit bunten Fliesen aufgehübscht worden. Kinder aus der Kita „Hand in Hand“ sowie der Amtsfeld-Grundschule und der Bölsche-Oberschule haben insgesamt 222 bunte Fliesen gestaltet. Finanziert wurde das Projekt unter anderem mit FEIN-Mitteln des Bezirks. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.