Eins mehr kaufen für Bedürftige

Berlin. Zu Erntedank bittet "Laib und Seele" mit der Aktion „Eins mehr!“ um Lebensmittelspenden für bedürftige Berliner. Bis zum 23. September nehmen Ehrenamtliche der Ausgabestellen in 34 Supermärkten zusätzlich gekaufte Lebensmittel entgegen. „Eins mehr!“ bietet Kunden die Möglichkeit, einen oder mehrere Artikel mehr zu kaufen und an die Ehrenamtlichen zu übergeben. Wichtig ist, dass die Lebensmittel haltbar sind, wie Konserven, Nudeln, Reis, Kaffee oder Schokolade. Die Spenden werden anschließend über die 45 Ausgabestellen an Bedürftige verteilt. Laib und Seele ist eine Aktion der Berliner Tafel, der Kirchen und des rbb. Beteiligt sind Filialen von Kaiser's Kaufland, Reichelt, Lidl, Edeka und Rewe. Die vollständige Liste der teilnehmenden Märkte sowie weitere Informationen erhält man unter http://asurl.de/wfi oder  78 71 63 52. sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.