Spielplatz geplant: Kinder reden bei der Realisierung mit

Köpenick. Der neue Spielplatz in der Dreggerhoffstraße wird nach Entwürfen der künftigen Nutzer gestaltet.

Mitte Mai hatten 25 Kinder aus umliegenden Schulen und Kitas im Kietz Klub Köpenick an einer Planungswerkstatt teilgenommen und ihr Modell von einem perfekten Spielplatz entworfen. Es entstanden vier Entwürfe, der beste davon ist Grundlage für die Planungen des bezirklichen Grünflächenamts. Am 2. Juni können sich Interessenten ab 13 Uhr im Kietz Klub Köpenick, Köpenzeile 117, mit der aktuellen Planung vertraut machen. Bis zum Jahresende soll der neue Spielplatz in der Dregerhoffstraße Realität werden. RD
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.