Berliner Pilsner steht zu Union

Oberschöneweide. Um weitere fünf Jahre haben Berliner Pilsner als Top Sponsor und der Fußball-Zweitligist 1. FC Union Berlin ihre partnerschaftliche Zusammenarbeit jetzt vorzeitig verlängert. Seit der Saison 2000/01 ist die Marke bei Union am Ball, damals noch in der Regionalliga. Mit der Vertragsverlängerung bis zum Saisonende 2021/2022 besiegeln die Partner einmal mehr ihre enge Verbundenheit. Geplant sind gemeinsame Aktivitäten jenseits des grünen Rasens, zum Beispiel Autogrammstunden mit den Union-Spielern oder eine Handelspromotion bei mehr als 200 beteiligten Partnern von Berliner Pilsner. sim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.