Brunnert-Tore reichen nicht

Köpenick. Der Bezirksligist hat am vorigen Sonnabend zum Saisonstart eine 2:5-Niederlage gegen den SV Buchholz kassiert. Die Köpenicker Tore gingen auf das Konto von Kapitän Norman Brunnert.

Die nächste Aufgabe wartet am Sonntag, dann trifft die Mannschaft von Trainer Jörg Hermann auswärts im Stadion Buschallee auf den Weißenseer FC. Die Begegnung wird um 14 Uhr angepfiffen.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.