Last-Minute-Niederlage

Köpenick. Gegen Hohen Neuendorf gab es in der Landesliga eine ärgerliche 2:3-Heimniederlage, bei der der Siegtreffer für die Gäste erst in der Nachspielzeit fiel. Ärgerlich deshalb, weil der Siegtorschütze den Ball zuvor mit der Hand gespielt haben soll.

Nächster Spieltag: Sonntag, 14.30 Uhr, beim FC Internationale (Dominicus-Sportplatz in Schöneberg).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.