Tag der offenen Tür bei Tennisclubs

Treptow-Köpenick. Am Sonnabend, 26. April, lädt der Tennisclub Johannisthal zwischen 10 und 13 Uhr zu einem Blick hinter die Kulissen des "weißen Sports" ein.

Beim TC Johannisthal trainieren bereits Kinder im Vorschulalter, dass älteste aktive Vereinsmitglied hat das neunte Lebensjahrzehnt erreicht. Der Verein verfügt über fünf Tennisplätze, darunter einen ganzjährig nutzbaren Kunstrasenplatz. Der benachbarte Padel Club Berlin stellt zur gleichen Zeit die in Berlin neu etablierte Sportart Padel Tennis vor. Die Sportanlagen von Tennisclub und Padel Club Berlin befinden sich am Sterndamm 241.

Beim Berliner Tennis Club 92, Bruno-Bürgel-Weg 125, ist man am gleichen Tag ebenfalls auf Besucher eingestellt. Der Verein feiert den Start in die Saison ab 10 Uhr mit einem großen Tennisfest. Auch hier haben Besucher die Möglichkeit, unter Anleitung lizenzierter Trainer zum Tennisschläger zu greifen. Das Probetraining ist selbstverständlich kostenlos. Anfänger sind ebenso willkommen wie Wiedereinsteiger. Mitzubringen sind lediglich Sportschuhe mit möglichst glatter Sohle.

Die Veranstaltungen sind Teil des vom Deutschen Tennis Bund initiierten Wochenendes "Deutschland spielt Tennis". Infos unter www.deutschlandspielttennis.de.

Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.