Einweihung im nächsten Frühjahr

Kreuzberg. Sechs Stockwerke, 8000 Quadratmeter Bruttogeschossfläche. Das sind einige Eckdaten des Erweiterungsbaus des Aufbau-Hauses an der Südseite des Moritzplatzes.

Am 19. September wurde dort Richtfest gefeiert, für das Frühjahr 2015 ist die Einweihung terminiert. Auch mehrere der neuen Mieter stehen bereits fest. Ankernutzer wird die "design akademie berlin", die zwei Etagen bezieht. Dazu kommen Gastronomiebetriebe und Erweiterungsflächen für Mieter aus dem 2011 bezogenen Stammhaus an der Ecke Prinzenstraße. Die oberen Stockwerke sollen als Büros und Ateliers ausschließlich an Unternehmen der Kreativwirtschaft vergeben werden.

Als Kaltmiete für unausgebaute Räume wird ein Preis von 9,20 Euro pro Quadratmeter angegeben. Wer den Innenausbau nicht selbst erledigt, muss mit einem Zuschlag zwischen einem und zwei Euro rechnen.

Geplant hat das Gebäude das Architektenbüro Barkow Leibinger. Generalunternehmer ist die Firma Züblin.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.