Hinweis am Brunnen

Kreuzberg. Am Feuerwehrbrunnen am Mariannenplatz soll ein Schild künftig wieder an Kurt Mühlenhaupt erinnern. Das fordert ein Antrag der SPD-Bezirksverordneten Sevim Aydin. Von dem Kreuzberger Künstler (1921-2006) stammt der Entwurf für den 1981 an dieser Stelle eingeweihten Brunnen. Früher wurde darauf an dem Bauwerk hingewiesen. Das Namensschild ist aber inzwischen verschwunden. Ob es ein neues gibt, soll jetzt in den Ausschüssen für Haushalt sowie Kultur beraten werden. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.