Pläne für den Wolff-Park

Berlin: Café MaDame | Kreuzberg. Der denkmalgeschützte Theodor-Wolff-Park an der Friedrichstraße soll umgestaltet werden. Zu dem Vorhaben findet am Donnerstag, 19. März, eine Bürgerinformation statt. Sie beginnt um 18 Uhr im ehemaligen Café MaDame, Mehringplatz 8. Probleme in der Grünanlage sind ebenso Thema wie Ideen für den vorgesehenen Umbau. Sie sollen in einen Freiflächenplan einfließen, der voraussichtlich Mitte Mai präsentiert wird. Die Arbeiten werden wahrscheinlich 2016 und 2017 stattfinden.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.