Spaß auf saniertem Spielplatz

Kreuzberg. Am Chamissoplatz und am Marheinekeplatz gibt es seit dem 23. April neugestaltete Spielplätze. Nele (7), Justin (5), Paul (3) und Phileas (4, von links) gehörten zu den vielen Besuchern in den vergangenen Tagen. Die Sanierung sowie ein breiterer Gehweg am Marheinekeplatz kostete knapp 380 000 Euro.


Thomas Frey / Foto: Frey
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.