Bei Überfall schwer verletzt

Kreuzberg. Nach einem brutalen Überfall in der Franz-Künstler-Straße musste eine 68-jährige Frau am Abend des 20. November mit Verletzungen im Gesicht und am Handgelenk ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie war dort gegen 21.30 Uhr auf eine Gruppe von drei Männern getroffen. Einer von ihnen soll die Frau zunächst angesprochen und unmittelbar danach mehrfach ins Gesicht geschlagen haben. Als sie daraufhin zu Boden fiel, trat wahrscheinlich derselbe Täter auf das Opfer ein und raubte die Handtasche. Alle drei flüchteten in Richtung Alte Jakobstraße. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.