Dieb als Unfallopfer?

Kreuzberg. En 38-jähriger Mann ist nach Zeugenaussagen am 30. April auf die Fahrbahn der Urbanstraße gerannt und dort gegen die Windschutzscheibe eines Autos geprallt. Er musste mit schweren Verletzungen am Kopf und an der Wirbelsäule ins Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfallopfer fand die Polizei die Brieftasche einer Frau. Weitere Ermittlungen ergaben, dass sie kurz zuvor in einem Yogastudio in der Grimmstraße bestohlen wurde. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.