Jugendlicher schwer verletzt

Kreuzberg. Ein 13-Jähriger wurde am frühen Morgen des 4. Dezember auf der Oranienstraße von einem Auto erfasst. Nach ersten Erkenntnissen soll der Junge zwischen geparkten Fahrzeugen auf die Fahrbahn gelaufen sein. Er musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.