Mit Messer verletzt

Kreuzberg. Mit einer Stichverletzung in der Hüfte musste am frühen Morgen des 21. Oktober ein 19-jähriger Mann ins Krankenhaus eingeliefert werden. Nach Polizeiangaben soll ihn gegen 1.20 Uhr an der Adalbertstraße ein Unbekannter mit einem Messer attackiert haben und danach geflüchtet sein. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.