Radfahrer wurde verletzt

Kreuzberg. Bei einem Verkehrsunfall am 8. August wurde ein 70-Jähriger in der Gneisenaustraße schwer verletzt. Der Radfahrer war gegen 11 Uhr auf dem Radweg in Richtung Mehringdamm unterwegs. Er wollte an der Nostitzstraße nach links abbiegen. Dabei beachtete er offenbar den nachfolgenden Verkehr nicht und wurde von einem Opel erfasst, der in gleicher Richtung unterwegs war. Der Radfahrer stürzte und zog sich schwere Verletzungen an Beinen und Armen zu. Er musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.