Raub in der Therme

Berlin: Therme | Kreuzberg. Zwei Männer haben am 8. August die Therme in der Möckernstraße überfallen. Gegen 22.20 Uhr kamen sie in den Eingangsbereich und bedrohten eine 30-jährige Angestellte mit Reizgas. Sie forderten die Einnahmen aus der Tageskasse. Anschließend forderten die Täter weiteres Geld aus dem Büroraum. Als ein 52 Jahre alter Sicherheitsmitarbeiter auf den Überfall aufmerksam wurde, besprühte ihn ein Täter mit einem Feuerlöscher und anschließend mit Reizgas. Mehrere Zeugen hatten den Überfall beobachtet. Das rabiate Duo flüchtete in unbekannte Richtung. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.