Stein flog auf Polizeiauto

Kreuzberg. Unbekannte haben am 28. November gegen 19.50 Uhr auf der Görlitzer Straße einen Pflasterstein gegen ein Polizeifahrzeug geworfen. Er verursachte eine Beule am Heck. Die beiden Insassen, zwei Mitarbeiter des Zentralen Objektschutzes, kamen mit dem Schrecken davon. Der Staatsschutz ermittelt. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.