Unfall bei Polizeieinsatz

Kreuzberg/Schöneberg. Ein Polizeifahrzeug ist am 21. Mai gegen 7.35 Uhr an der Kreuzung Schöneberger Ufer und Flottwellstraße mit einem Taxi zusammen gestoßen. Dabei wurde ein Beamter leicht verletzt. Die Polizisten verfolgten mit ihrem Wagen einen schwarzen Mercedes, der zunächst an der Potsdamer Brücke und danach an der George-C-Marshall-Brücke sowie an der Flottwellstraße jeweils rote Ampeln missachtet hatte. Als das Einsatzfahrzeug ebenfalls bei Rot in die letzte Kreuzung einfuhr, kollidierte es dort mit dem von rechts kommenden Taxi, dessen Ampel Grün angezeigt hatte. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.