Der Kinderkarneval startet am 23. Mai

Bunte Parade. Den Kinderkarneval gibt es, ebenso wie der großen Karneval der Kulturen, bereits seit 1996. (Foto: KMA)

Kreuzberg. Fester Bestandteil des Karnevals der Kulturen ist auch 2015 der Kinderkarneval. Traditionell findet diese Parade am Pfingstsonnabend statt, in diesem Jahr also am 23. Mai. Der Kostümumzug beginnt um 13.30 Uhr am Mariannenplatz und führt zum Görlitzer Park. Dort gibt es von 15 bis 19 Uhr ein großes Kinderfest.

Im Vorfeld hatte der Veranstalter, die Kreuzberger Musikalische Aktion (KMA), auch wieder zu einem Malwettbewerb aufgerufen. Jedes Jahr hat der Nachwuchskarneval ein tierisches Motto. Es lautet dieses Mal: "Raus aus ’m Haus - flattert wie die Fledermaus". Kinder bis zu zwölf Jahren sollten Bilder des fliegenden Säugers zeichnen. 740 haben sich beteiligt. Die besten Einsendungen landeten auf dem offiziellen Plakat für den Kinderkarneval. Dazu gab es zahlreiche Preise.

Alle Fledermausmotive sind bis zum 5. Juni in einer Ausstellung in den Räumen der KMA, Friedrichstraße 1, zu sehen. Geöffnet ist Montag bis Freitag von 12 bis 17 Uhr. Der Eintritt ist frei.

"Wenn die Fledermäuse kommen" lautet der Titel des aktuellen Kinderkarnevals-Songs. Er kann kostenlos auf der Website www.kma-kinderkarneval.de heruntergeladen werden.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.