Die besten Fotosder Welt

Berlin: Willy-Brandt-Haus | Kreuzberg. Bis 28. Juni werden im Willy-Brandt-Haus, Stresemannstraße 28, die diesjährigen World Press Photo-Preisbilder gezeigt. Darunter auch die Aufnahme des dänischen Fotografen Mads Nissen, die ein schwules Paar in St. Petersburg zeigt und von der Jury zum besten Pressefoto des vergangenen Jahres gewählt wurde. Geöffnet ist Dienstag bis Sonntag von 12 bis 20 Uhr. Der Eintritt ist frei. Für den Zugang ist ein Ausweis erforderlich.

tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.