Frauenportraits im Museum

Nächster Termin: 18.02.2017 bis 16.04.2017

Wo? Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95A, 10999 Berlin DE
Berlin: Friedrichshain-Kreuzberg Museum | Kreuzberg. Die Ausstellung "Ins Licht gerückt: Frauen + Kultur + Arbeit" wird vom 18. Februar bis 16. April im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95a, gezeigt. Sie stellt 34 Frauen aus dem Bezirk vor, die im Kulturbereich tätig sind. Zu ihnen gehören Schauspielerinnen und Musikerinnen, Museumsmacherinnen, Tanz- und Textilkünstlerinnen sowie eine Buchhändlerin, um einige Beispiele zu nennen. Die Portraitierten sind unterschiedlich alt und in verschiedenen Stadien ihrer Karriere, manche sind ziemlich bekannt, andere werden in der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen. Auch Persönliches spielt eine Rolle. Im vergangenen Jahr war die Schau bereits im Projekt-raum der Alten Feuerwache in Friedrichshain zu sehen. Die Vernissage im Bezirksmuseum findet am 17. Februar um 19 Uhr statt. Geöffnet ist danach täglich außer montags von 10 bis 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.