Gad Becks Leben

Das Theater Tiyatrom zeigt die Lebensgeschichte Gad Becks. (Foto: Helmut Schmidt)
Berlin: Theater Tiyatrom | Kreuzberg. Im Theater Tiyatrom, Alte Jakobstraße 12, gibt es am 13., 21. und 25. Januar die nächsten Vorstellungen des Stücks "Und Gad ging zu David". Es basiert auf der Lebensgeschichte von Gad Beck (1923-2012), der als verfolgter Jude die Nazizeit in Berlin überlebte.Die Aufführung des "Ensemble Gad" hatte im Mai 2016 ihre Premiere. Sie beginnt jeweils um 20 Uhr. Die Karten kosten zwischen acht und zwölf, ermäßigt fünf bis 7,50 Euro. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.