Konflikte und soziale Medien

Berlin: Kunstraum Kreuzberg/Bethanien | Kreuzberg. Noch bis zum 17. Januar ist im Kunstraum Kreuzberg/Bethanien, Mariannenplatz 2, die Ausstellung "Regarding Spectatorship" zu sehen. Künstler unterschiedlicher Generationen beschäftigen sich dort mit der Rolle vor allem der sozialen Medien bei politischen Konflikten. Geöffnet ist täglich von 12 bis 19 Uhr bei freiem Eintritt. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.