Neuer Vorsitzender

Kreuzberg. Der Förderverein der Berlinischen Galerie hat am 23. September einen neuen Vorstand gewählt. Nachfolger der bisherigen Vorsitzenden, der ehemaligen Berliner Finanzsenatorin Annette Fugmann-Heesing, die nicht mehr antrat, wurde Jens-Rainer Jänig von der Markenagentur und Kommunikationsberatung mc-quadrat. Vier weitere Mitglieder kamen neu in das Gremium. Ihm gehört auch Dr. Thomas Köhler an, der Direktor der Berlinischen Galerie. tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.