Vorstellungen im BKA-Theater

Berlin: BKA-Theater | Kreuzberg. Gesang, Kabarett und Puppenspiel gibt es in den kommenden Tagen im BKA-Theater zu sehen. Am 17. und 19. August um 20 Uhr singt die Künstlerin Sabine Schwarzlose die größten Songs von Marlene Dietrich. Marcus Jeroch präsentiert am 18. August Kinderspiel mit Worten und Jonglage. Improvisationstalent Cyrill Berndt zeigt einen Tag später um 18 Uhr sein Programm „Ick bin ein Berliner“ und gibt Tipps, wie man zu einem echten Berliner wird. Am 22. August singen Bodo Wartke und Melanie Haupt Duette mit Klavierbegleitung und am 23., 24. und 26. August ist Puppenspielerin Andrea Bongers zu Gast. Die Kartenpreise liegen je nach Veranstaltung zwischen 16 und 29 Euro. Das BKA-Theater befindet sich am Mehringdamm 34. Den Spielplan gibt es unter http://www.bka-theater.de/spielplan.php. ph
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.