Peter Schaefer zum Ehrenmitglied ernannt

Kreuzberg. Peter Schaefer, seit 2014 Direktor des Jüdischen Museums, ist zum Ehrenmitglied der "American Academy of Arts and Science" gewählt worden. Dem 1780 gegründeten Gremium für Kunst und Wissenschaft gehören mehr als 250 Nobel- und rund 60 Pulitzerpreisträger an. Peter Schaefer gilt als einer der weltweit renommiertesten Judaisten. Der 73-Jährige lehrte an mehreren Universitäten und wurde mit zahlreichen Auszeichnungen für sein wissenschaftliches Werk geehrt. tf
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.