Baupläne in der Diskussion

Kreuzberg.Am 14. November findet die Auftaktveranstaltung zur weiteren Entwicklung des Grundstücks der ehemaligen Dragonerkaserne am Mehringdamm statt. Beginn ist um 18.30 Uhr im großen Stall im Flügelbau am südlichen Eingang am Mehringdamms. Das Gelände wurde Ende 2012 von der ABR German Real Estate gekauft. Der Eigentümer plant dort ein Quartier für Wohnen und Arbeiten. Die Pläne sollen unter Einschluss der Öffentlichkeit erarbeitet werden. An der Veranstaltung nehmen unter anderem Ephraim Gothe (SPD), Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt und Friedrichshain-Kreuzbergs Baustadtrat Hans Panhoff (B'90/Grüne) teil.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.