Berliner Kabarett Anstalt feiert 25. Geburtstag

Romy Haag kommt am 31. August ins BKA. (Foto: Jackielynn.de)

Kreuzberg. Seit 25 Jahren gibt es am Mehringdamm 34 die Berliner Kabarett Anstalt (BKA). Zahlreiche, heute bekannte Sänger und Comedians haben dort nicht nur zu Beginn ihrer Karriere gastiert.

Zum Jubiläum kehren viele von ihnen erneut zu einem Auftritt zurück. Zwischen dem 18. August und 27. September gibt es besondere Geburtstagswünsche zum Beispiel von Georgette Dee, Pigor & Eichhorn, Popette Betancor, Romy Haag, Sissi Perlinger oder Désirée Nick. Auch Schriftsteller Wladimir Kaminer wird am 15. September gratulieren. Und natürlich sind auch regelmäßige BKA-Gäste wie Ades Zabel und Company Teil des Jubiläumsprogramms. Sie alle treten in einem gerade frisch renovierten Theater auf. Nach einem Vierteljahrhundert gibt es dort jetzt erstmals eine Klimaanlage sowie neue Technik.
Alle Termine, Uhrzeiten und Eintrittspreise finden sich auf der Website www.bka-theater.de.

Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.