Dealerpaar gefasst

Kreuzberg. Zivilfahnder der Polizei beobachteten am Mittag des 17. März eine Frau und einen Mann beim Rauschgifthandel am Kottbusser Tor und entdeckten ihren Drogenbunker in einer nahen Grünanlage. Während der Abwesenheit der Dealer wurde das Versteck ausgeräumt. Als sich das Paar kurz darauf mit Nachschub versorgen wollte, fand es keine Ware mehr vor und fuhr nach Hause. Dort erhielten sie kurz darauf Besuch von den Beamten. Sie fanden in der Wohnung Haschisch sowie einen größeren Geldbetrag. Die 32-Jährige und ihr 40 Jahre alter Lebensgefährte wurden einem Rauschgiftkommisariat überstellt.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.