Die Finnen feiern früher

Kreuzberg. Bereits am 22. und 23. November lädt das Finnland-Zentrum in der Schleiermacherstraße 24a zu seinem traditionellen Adventsbasar. Wie in jedem Jahr können Handarbeiten und Kunsthandwerk gekauft werden. Dazu gibt es landestypische Spezialitäten und jeweils um 14 und 16 Uhr ein Besuch des finnischen Weihnachtsmanns Joulupukki. Geöffnet ist an beiden Tagen von 12 bis 18 Uhr.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.