Grundstein für eine neue Kita

Kreuzberg.Jugendstadträtin Monika Herrmann (B 90/Grüne) legt am Donnerstag, 28. Februar, am Bethaniendamm 63-65 den Grundstein für den Bau einer weiteren Kindertagesstätte. In dem Haus wird es 120 Plätze geben, außerdem Angebote zur Familienbildung und Familienhilfe. Das Gebäude soll im Herbst fertig sein. Die Kosten betragen rund zwei Millionen Euro und werden von den Senatsverwaltungen für Stadtentwicklung sowie Bildung, Jugend und Wissenschaft bereitgestellt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden