Hanfplantage verursacht Feuer

Kreuzberg. Nach einem Brand entdeckte die Polizei am Morgen des 9. Dezember 150 Cannabissetzlinge in einer Wohnung in der Eylauer Straße. Grund für das Feuer waren wahrscheinlich unsachgemäß installierte elektrische Leitungen für den Betrieb der Plantage. Der 47-jährige Mieter und illegale Hobbygärtner wurde festgenommen.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.