Hart an der Grenze

Kreuzberg. Parallel der Köpenicker Straße verlief zu Mauerzeiten die Grenze zwischen Ost- und West-Berlin. Daran erinnert am Sonnabend, 27. September, eine Führung, die um 14 Uhr an der Doppelkaianlage am May-Ayim-Ufer 9 beginnt. Sie ist Teil des Bezirksprogramms zum 25. Jahrestag des Mauerfalls am 9. November.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.