HELLWEG: große Neueröffnung in der Yorckstraße

Hellweg in der Yorckstraße.
Der HELLWEG Bau- und Gartenmarkt mit dem Fußballplatz auf dem Dach feiert am 20. September große Neueröffnung. Filialleiter Ronny Schade und sein Team laden am Freitag ab 7 Uhr die Kunden zum Mitfeiern in die Yorckstraße 38-39 ein. Rund 100 neue Arbeitsplätze wurden geschaffen. Über 20 Millionen Euro wurden in den neuen Standort investiert. HELLWEG setzt dabei auf Nachhaltigkeit und energieeffiziente Gebäudetechnik. Auf über 10 000 Quadratmetern Verkaufsfläche bietet der Bau- und Gartenmarkt allen Heimwerkern und Garten- und Tierfreunden ein Sortiment, das mehr als 60 000 Artikel umfasst. Filialleiter Ronny Schade und sein Team freuen sich, den neuen Markt am 20. September zu eröffnen: "Es gibt tolle Eröffnungsangebote und ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie." Verkaufsoffener Sonntag: Die neue HELLWEG Filiale hat am 22. September 13 bis 18 Uhr geöffnet.
PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden