Kinder lernen Purim kennen

Kreuzberg.Das jüdische Purimfest hat viel Ähnlichkeit mit dem Fasching. Auch dort verkleiden sich Kinder und es geht laut und bunt zu. Was es sonst noch mit Purim auf sich hat, können Mädchen und Jungen zwischen acht und zwölf Jahren bei einem Workshop im Jüdischen Museum, Lindenstraße 9-14, erfahren. Er beginnt um 10 Uhr mit einer Führung durch die Dauerausstellung. Nach dem Mittagessen werden zusammen mit einem Designer Kostüme entworfen, die die Besucher mit nach Hause nehmen können. Ende ist gegen 17 Uhr. Der Teilnehmerpreis beträgt 20 Euro.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden