Kinder und Jugendliche gestalten Fotoausstellung am Mehringplatz

Kreuzberg. 13 Kinder und Jugendliche machten im Oktober beim Fotoworkshop "All over my Kiez" in der Berlinischen Galerie mit. Die Ergebnisse sind jetzt in einer Ausstellung in der ART. globe Galerie am Mehringplatz 11 zu sehen.

Die Teilnehmer im Alter zwischen acht und 15 Jahren hatten die Aufgabe, interessante Motive der südlichen Friedrichstadt mit der Kamera festzuhalten. Heraus gekommen ist dabei ein breites Spektrum. Einige konzentrierten sich auf bestimmte Gebäude, andere auf Menschen. Und manche der Jung-Fotografen bewiesen dabei, ob bewusst oder unbewusst, bereits einen sehr gekonnten Blick für eine bestimmte Situation und ihre Aussagekraft. Etwa Sudem (8), der einfach das Klingelschild eines Hauses ablichtete. Gleich mit drei Aufnahmen ist Sabri (12) in der Ausstellung vertreten. Er hat dort das Gebäude des Jugendclubs KMA, das Wandbild an der Galilei-Grundschule sowie ein Berlin-Graffiti abgelichtet. "Ich habe das fotografiert, was mir immer wieder auffällt", so seine Erklärung.

Die Bandbreite der Motive hat Anne Richter, eine der Betreuerinnen des Projekts nicht wirklich überrascht. "Gerade Kinder und Jugendliche haben oft einen guten Blick für besondere Details."

Gezeigt wird die Ausstellung voraussichtlich bis Ende Februar. Geöffnet ist Dienstag und Donnerstag von 15 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung, 25 29 51 63.

Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden