Kita-Kinder forschen

Kreuzberg.Schon in der Kita beschäftigen sich Kinder mit Naturphänomenen. Wie sie das machen und welche Ergebnisse dabei herauskommen zeigt die Ausstellung "Achtung: Kleine Forscher", die bis 23. Mai im Kunstquartier Bethanien, Mariannenplatz 2, zu sehen ist. Sie wurde organisiert von der Kindergärten City, dem Träger öffentlicher Kitas in Friedrichshain-Kreuzberg und Mitte. Geöffnet ist täglich von 10 bis 18 Uhr bei freiem Eintritt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.