Kreuzberg im Jahr 2968

Kreuzberg. Die Ausstellung "Ortsgespräche" im Friedrichshain-Kreuzberg Museum, Adalbertstraße 95A, wird ab 29. April in eine ganz ferne Zukunft gebeamt. Der amerikanische Künstler Scott Holmquist hat sich Gedanken darüber gemacht, wie der Bezirk im Jahr 2968 aussehen könnte. Die Vernissage beginnt am 29. April um 18 Uhr. Geöffnet ist danach bis 1. Juni, Mittwoch bis Sonntag von 12 bis 18 Uhr.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.