Lügen bis zur Katastrophe

Kreuzberg. Im Theaterforum, Eisenbahnstraße 21, gastiert ab 16. Januar das Theater Winternachtstraum mit dem Stück "Wenn Lügen Kinder kriegen oder Liebe macht blöd". Thema: Was passiert, wenn versucht wird, die Folgen einer Lüge mit einer neuen Lüge gerade zu biegen? Das Ergebnis führt meist zu einer Katastrophe. Die Aufführung ist eine moderne Adaption von Carlo Goldonis Erfolgswerk "Der Lügner". Vorstellungen gibt es vom 16. bis 19. und 23. bis 26. Januar. Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Eintrittspreis: 16, ermäßigt neun Euro.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.