Mehr als Kurzwaren

Was ist das eigentlich für ein Laden? Neben der Osteria No. 1 und nennt sich Näh-Club-Café-Oase. Dafür, dass es sich um ein Café handelt, sprechen Kaffee und Kuchen. Die meisten Indizien aber deuten auf ein Nähstudio hin. Die Garnrollen, Knöpfe und Reisverschlüsse, die Nähmaschinen, das Kunstleder und die Stoffballen, fast ein Kurzwarenladen. Allerdings ist das noch längst nicht alles, denn es gibt noch eine Geschenk-Boutique, eine Antik-Ecke und eine Galerie. Der Service erstreckt sich von Nähkursen und Änderungsschneiderei über Waschcenter bis hin zu Reparaturen von Espressomaschinen. Wahrscheinlich ist in diesem Souterrain in der Kreuzbergstraße 72 so ziemlich alles versammelt, was es in Läden überhaupt gibt.
Näh Club Café Oase, Kreuzbergstr. 72, 10965 Berlin.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden