Messerstecherei in der Skalitzer

Kreuzberg.In der Skalitzer Straße ist es am vergangenen Sonnabend, 25. August, zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gekommen. In deren Verlauf wurde ein 25-jähriger Mann durch mehrere Messerstiche schwere verletzt. Er kam ins Krankenhaus und schwebte zunächst in Lebensgefahr. Die beiden 24 und 29 Jahre alten Tatverdächtigen konnten zunächst flüchten, wurden aber wenig später von alarmierten Polizisten in der Nähe des Schlesischen Tors festgenommen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden