Motorradfahrer schwer verletzt

Kreuzberg. Weil ein Radfahrer, vom Gehweg kommend, am Nachmittag des 4. Juli, die Fahrbahn der Hasenheide überquerte, musste ein Motorradlenker stark abbremsen. Als Folge davon stürzte der 49 Jahre alte Kradfahrer auf die Straße. Dabei erlitt er schwere Verletzungen an Kopf, Hals und Bein und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.