Räuber geschnappt

Kreuzberg.Kurz nach einem Überfall am Dienstag vergangener Woche, 4. September, in der Skalitzer Straße wurde ein 34-jähriger Verdächtiger festgenommen. Er soll kurz vor Mitternacht versucht haben, einem 27 Jahre alten Mann das Portemonnaie zu stehlen. Dabei kam es zu einem Handgemenge, bei dem der Angegriffene stürzte und sich am Knöchel verletzte. Der Räuber schlug ihm danach ins Gesicht und flüchtete ohne Beute. Alarmierte Polizisten fanden ihn wenig später noch am Tatort.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden