Ratten an der Admiralbrücke

Kreuzberg.Die Theatertruppe Die Ratten gibt am 20. und 21. September weitere Vorstellungen rund um die Admiralbrücke. Bei ihren Freiluft-Aufführungen wollen die Ratten natürlich an die gleichnamigen Tiere erinnern, die auch in dieser Gegend reichlich vorhanden sind. Was aber nicht zuletzt an den Menschen liegt, etwa wenn die ihren Müll einfach liegen lassen. Beginn ist jeweils um 19 Uhr auf der Brücke. Ab 20 Uhr geht es vor der Grünfläche des Vivantes Krankenhauses im Urbanhafen weitere Auftritte. Die Veranstaltungen sind kostenlos. Bei Regen fallen sie aus.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.