Razzia im Görlitzer Park

Kreuzberg.Die Polizei hat am 3. April im Görlitzer Park einen Einsatz zur Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität durchgeführt. Zwischen 13 und 18 Uhr wurden 30 Personen überprüft. Es gab zwei Festnahmen und 20 Strafermittlungsverfahren. Es wurden 49 Szenetütchen mit Drogen, ein Messer sowie Bargeld beschlagnahmt. An dem Einsatz waren 60 Polizisten beteiligt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden