Sich selbst verteidigen

Kreuzberg. Mit einem kostenlosen Probetraining startet der Verein "FrauenBewegungBerlin" am Mittwoch, 12. März, einen Selbstverteidigungskurs für Mädchen. Er findet von 18 bis 19 Uhr in der Sporthalle in der Mariannenstraße 47 statt. Mitmachen können Mädchen zwischen acht und zwölf Jahren. Die Kurstermine sind danach ein Mal pro Woche, jeweils eine Stunde. Anmeldung und weitere Informationen unter 86 20 77 14, Internet: www.frauenbewegung-berlin.de.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.