Technik mit Zucker

Kreuzberg.Das Zucker-Museum wird voraussichtlich zum Jahresende von seinem bisherigen Standort in Wedding auf das Gelände des Deutschen Technikmuseums in der Trebbiner Straße umziehen. Danach soll die Sammlung des Instituts für Zuckerindustrie erneuert und nutzerfreundlicher aufbereitet werden. Das wird voraussichtlich bis Ende 2014 dauern. Das Zucker-Museum gehört bereits seit 1995 zur Stiftung Deutsches Technikmuseum. Es hatte zuletzt etwa 13 000 Besucher pro Jahr. Zum Vergleich: Ins Technikmuseum kommen jährlich rund eine halbe Million Menschen.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden