Überwachungsbild soll zu den Tätern führen

Wer kennt diese beiden Männer? (Foto: Polizei)

Kreuzberg. Mit Bildern aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei Männern, die am 1. Juni und am 1. September in ein Schuhgeschäft in der Zossener Straße eingebrochen sind.

Bei ihrem ersten "Besuch" stahlen die Unbekannten 56 Paar Schuhe, einen Tablet-PC sowie einen Computer, dazu einen Koffer und Geld.Beim zweiten Einbruch fielen ihnen ebenfalls ein höherer Geldbetrag sowie eine Reisetasche und insgesamt 216 Paar Schuhe in die Hände. Das Diebesgut verstauten sie in mehreren großen blauen IKEA-Taschen.

Die Polizei bittet Menschen, die die beiden Personen oder ihren derzeitigen Aufenthaltsort kennen, sich zu melden. Gleiches gilt für Zeugen, denen sie am Tatort oder in der Nähe aufgefallen sind.

Hinweise nehmen das Einbruchskommissariat der Direktion 5, Friesenstraße 16 46 64 57 21 20 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.